Barokerbe

Einer der schönsten Zwiebeltürme der Tarentaise Die Kirche befindet sich auf einem Hügel oberhalb des Dorfes Landry und ist schon von weitem zu sehen. Im Jahre 1687 wiedererbaut, zu Ehren des Heiligen Sankt Michael.
Sehr hübsche kleine Kapelle, mit angenehmen Proportionen, und einem sehr gefärbten Inneren.
Die älteste und grösste Kapelle im Tal.Die Kapelle wurde 1449 erbaut, ist renovierungsbedürftig, aber hat jedoch nichts von ihrem Charme verloren.
Die Kapelle befindet sich auf den Weiden in 1816 Höhenmetern, neben einer Quelle mit Heilwasser. Seit 200 Jahren ist die Kapelle ein wichtiger Bestandteil im Leben der Einwohner.
Die Kapelle wurde 1661 erbaut zu Ehren der Sankt Marguerite, Heiligen der Schwangeren.
Im Herzen des Dorfes steht die Kapelle zu Ehren der Heiligen Marie Madeleine .
Kleine Kapelle, im Jahre 1705 erbaut, auf dem Weg zu den Almen.
Die Innendekoration der Kirche ist in der ganzen Tarentaise einmalig.
Saint Jacques le Majeur, in Pracompuet. Auf der Wallfahrt zu Notre Dame des Vernettes.